Johanniskraut

Artikelnummer: FSH1844

Bereits in der Antike wurde Johanniskraut als Heilpflanze verwendet. Damals wie heute wird es zur Stimmungsaufhellung und allgemeinen Spannungsminderung eingesetzt. Beim Räuchern von Johanniskraut entwickelt sich ein süßer und sehr sonniger Duft.Es wirkt beruhigend, ausgleichend, aufheiternd und stimmungshebend und wird auch häufig in der Trauerbewältigung eingesetzt. Ein wunderbares Allroundkraut... von Liebeskummer, Einsamkeit oder Angst vor der Dunkelheit. Affirmation: Licht, Schutz

Kategorie: Räucherkräuter & Hölzer


3,45 €

inkl. 19% USt. (EU weit)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage* *innerhalb Deutschlands

Packung



Das Echte Johanniskraut (Hypericum perforatum) ist eine sehr ausdauernde krautige Pflanze und in Europa, Westasien und Nordafrika heimisch. Volkstümlich wird das Echte Johanniskraut auch als Herrgottsblut bezeichnet. Der Name bezieht sich auf Johannes den Täufer, da die Pflanze um den Johannistag (24. Juni) herum blüht. Seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten machen es zu einem beliebten Räucherkraut und häufiger Beigabe von allerlei Mischungen. Es unterstützt die allgemeinen Heilkräfte und wird auch gern zur Bewusstseinserweiterung genutzt. Das Johannisnkraut lässt sich wunderbar pur, als auch in Mischungen zusammen mit Benzoe Siam räuchern. Johanniskraut verräuchert sich am Besten auf einem Stövchen mit Metallsieb und einem Teelicht. Mischungen mit reichem Harzanteil besser auf Räucherkohle. Menge: 25 g im Beutel, Kraut aus kbA

Versandgewicht: 0,04 Kg
Artikelgewicht: 0,03 Kg