Kakaoschale

Artikelnummer: FSH1325

Bereits Azteken und Mayas benutzten die Schalen von Kakao für ihre rituellen Räucherungen. Der Rauch von verbrannten Kakaoschalen erinnert entfernt an gebrühten Kakao, der Duft entfaltet sich warm und verlockend. Er hat eine aphrodisierende, entspannende, harmonische und stärkende Wirkung auf den menschlichen Geist. Ein innerer Friedensbringer. Affirmation: Wärme, Vertrauen, sich aufgerichtet und getröstet fühlen

Kategorie: Räucherkräuter & Hölzer


3,95 €

inkl. 19% USt. (EU weit)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage* *innerhalb Deutschlands

Packung



Die Kakaoschalen (Theobroma cacao L.) sind ein Nebenprodukt bei der Kakaoernte. Die Kakaobohne wurde bereits von den Mayas sehr geschätzt und als "Trinkschokolade" sowie als Gewürz verwendet. Als Räucherwerk werden die zerkleinerten Schalen der Bohne verwendet, diese verbreiten den angenehmen Duft von Kakao und der Rauch kann sich stärkend auf unseren Organismus auswirken. Die Schalen sollten beim Räuchern nicht zu lang auf der Räucherkohle liegen, weil der Rauch dann eine holzig-rauchige Note entwickelt. Die Kakaoschalen lassen sich pur, als auch in Mischungen zusammen mit Styrax, Palo Santo, Kardamom, Tonkabohne, Benzoe sumatra und Opoponax räuchern (kein Weihrauch!). Kakaoschalen verräuchern sich am Besten auf einem Stövchen mit Metallsieb und einem Teelicht. Mischungen mit reichem Harzanteil besser auf Räucherkohle. Menge: 40 g im Beutel, Kakaoschalen aus kbA

Versandgewicht: 0,05 Kg
Artikelgewicht: 0,04 Kg
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Geborgenheit

Geborgenheit

9,95 € *
sofort verfügbar
Griechischer Aromaweihrauch Rose

Griechischer Aromaweihrauch Rose

6,95 € *
sofort verfügbar
Macht der Visionen

Macht der Visionen

9,95 € *
sofort verfügbar
Gutes Feng Shui

Gutes Feng Shui

8,95 € *
sofort verfügbar
Muskatellersalbei

Muskatellersalbei

3,95 € *
sofort verfügbar
Erdung

Erdung

8,95 € *
sofort verfügbar