Qi Gong Kugeln

Qi-Gong oder China-Kugeln China-Kugeln sind seit vielen tausend Jahren in China bekannt und stammen ursprünglich aus der chinesischen Baoding-Region. Sie sind hohl und mit einer tönernen Platte versehen. Durch die zarten Klänge der Kugeln wird im äußeren Kugelbereich ein schwingendes Resonanzfeld aufgebaut, welches sich über die Haut direkt zu den Nervenenden überträgt. Darüber hinaus sind die Kugeln magnetisiert, was zusätzlich ein harmonievolles Kraftfeld für unseren Körper bewirkt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2